Category Archives: History Surveys On Philosophy

Manfred Geier's Das Sprachspiel der Philosophen: Von Parmenides bis PDF

| December 13, 2017 | admin | 0

By Manfred Geier

ISBN-10: 3688102193

ISBN-13: 9783688102198

Immer wieder wird die Philosophie totgesagt: Ende der Metaphysik, Ende der Vernunft, Ende der Wahrheit ... Aber diese Rede vom Ende gehört selbst zum Sprachspiel der Philosophen, durch die es sich lebendig hält. Es gibt kein Regelverzeichnis dieses Spiels; denn die Philosophie ist keine Lehre, sondern eine Tätigkeit. Diesem Hinweis Ludwig Wittgensteins folgend, wird die Geschichte des europäischen Philosophierens nicht nacherzählt als Abfolge großer Systeme und Entwürfe, sondern es werden die Probleme erhellt, die seit den griechischen Anfängen bis in die Gegenwart die Entwürfe der Sprachphilosophie und Logik von Parmenides bis Wittgenstein beherrschen.
Sie alle haben eine antinomische Spannung, die immer wieder staunen läßt und zum unaufhörlichen Nachdenken herausfordert. So liefert der philosophische Diskurs denn auch keine endgültigen Antworten, sondern bietet mögliche Lösungsversuche mit stets neuen Verwicklungen. Sie alle wollen die rätselhaften Knoten lösen, die den Menschen fesseln, sobald er philosophisch zu fragen beginnt.
Insofern richtet sich dieses Werk an jeden, der sich zur philosophischen Tätigkeit verführen lassen und am Sprachspiel der Philosophen teilnehmen möchte.

Show description

Read e-book online Versuch einer neuen Darstellung der Wissenschaftslehre: PDF

| December 13, 2017 | admin | 0

By Johann G Fichte,Peter Baumanns

ISBN-10: 3787306129

ISBN-13: 9783787306121

Der 1797/1798 begonnene Versuch, dem Zeitgenossen eine "wohltuende Faßlichkeit" zugebilligt hatten, liefert innerhalb der einleitenden Standpunkts- und Methodenkritik einen Schlüssel zur Wissenschaftslehre, der auf die Grundlage von 1794/95 paßt, dessen Brauchbarkeit für die neue Darstellung jedoch durch deren Tendenz zu einem neuen Systemstandpunkt verhindert wird. So reiht er sich in die Folge jener Übergangswerke ein, die für Fichtes Arbeit zwischen 1794 und 1804 charakteristisch sind.

Show description

Hobbes and History (Routledge Studies in Seventeenth-Century by G.A. John Rogers,Thomas Sorell PDF

| December 13, 2017 | admin | 0

By G.A. John Rogers,Thomas Sorell

ISBN-10: 0415224446

ISBN-13: 9780415224444

ISBN-10: 041540830X

ISBN-13: 9780415408301

a lot of Thomas Hobbes's paintings might be learn as historic statement, taking over questions within the philosophy of historical past and the rhetorical probabilities of written historical past. This number of scholarly essays explores the relation of Hobbes's paintings to background as a department of learning.

Show description

Download e-book for iPad: The Swerve: How the Renaissance Began by Stephen Greenblatt

| December 13, 2017 | admin | 0

By Stephen Greenblatt

ISBN-10: 0099572443

ISBN-13: 9780099572442

ISBN-10: 0393064476

ISBN-13: 9780393064476

ISBN-10: 1501260502

ISBN-13: 9781501260506

WINNER OF THE PULITZER PRIZE FOR NON-FICTION 2012

Almost 600 years in the past, a brief, genial guy took a really previous manuscript off a library shelf. With pleasure, he observed what he had chanced on and ordered it copied. The e-book used to be a miraculously surviving reproduction of an old Roman philosophical epic, On the character of Things through Lucretius and it replaced the process background.

He discovered a stunning poem of the main risky rules – that the universe functioned with out the help of gods, that non secular worry was once harmful to human lifestyles, and that topic was once made of very small debris in everlasting movement. those rules fuelled the Renaissance, inspiring Botticelli, shaping the options of Montaigne, Darwin and Einstein.

An leading edge paintings of background via one of many world’s so much celebrated students and an exciting tale of discovery, The Swerve details how one manuscript, plucked from one thousand years of overlook, made attainable the area as we all know it.

Winner of the 2011 nationwide ebook Award for Nonfiction

Show description

Read e-book online Macht Geld glücklich? Die Rolle des Geldes für ein PDF

| December 13, 2017 | admin | 0

By Steffan Mahler

ISBN-10: 3668345023

ISBN-13: 9783668345027

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Philosophie - Epochenübergreifende Abhandlungen, be aware: 1,3, Christian-Albrechts-Universität Kiel, Sprache: Deutsch, summary: Geld macht glücklich. Jeder hat schon mal diesen Spruch gehört. Doch entspricht dies wirklich der Wahrheit oder ist es nur ein Mythos? Macht Geld wirklich den Menschen glücklich? Und wenn ja, ist es wirklich das Geld an sich, das uns glücklich macht? Diese Frage, die im Volksmund kursiert, habe ich mir zur Aufgabe gemacht, in dieser Abhandlung wissenschaftlich zu untersuchen.

Ich halte es für interessant, diese von Laien diskutierte Aussage einmal aus philosophischer Perspektive zu betrachten und zu durchdenken, sodass ich zu folgender Themenwahl gelangte: Macht Geld glücklich? Die Rolle des Geldes in Bezug auf ein glückseliges Leben. Seneca und Kant im Vergleich.

Dazu möchte ich das im Seminar erarbeitete Verständnis von „Geld“ Senecas als Stoiker und Experte glücklicher Lebensführung auf den konkreten Zusammenhang der Glückseligkeit mit dem von Immanuel Kant Ansicht von Geld vergleichen. Ich werde zuerst auf Senecas „Glücksphilosophie“ eingehen und anhand der Aspekte „Naturgemäßigkeit“, „Tugend“, und „Indifferenz“ versuchen es zu erläutern. Seneca habe ich ausgewählt, da er als Anhänger der stoischen Schule ein Experte auf dem Gebiet glücklicher Lebensführung ist und ein für heutige Verhältnisse sehr außergewöhnliches Verständnis glückseliger Lebensbewältigung vertritt.

Beim Aufbau des Vergleiches habe ich mich für die diachrone Methode entschieden. So werde ich zunächst Senecas place bezüglich der Relation von Geld und Glückseligkeit darstellen, indem ich sein Verständnis von Geld und die ihm zugesprochene Funktion erläutere. Danach komme ich auf die Kants place zu sprechen. Sein Verhältnis von Arbeit, Geld und Glückseligkeit werde ich als erstes charakterisieren und darauf folgend werde ich auf die menschliche Ausrichtung auf Annehmlichkeiten in shape der Neigung zu sprechen kommen.

Zudem wird die Maßlosigkeit in Gestalt des Geizes bzw. der Verschwendung Thematisierung finden. Im Anschluss daran wird eine vergleichende Darstellung zwischen Seneca und Kant folgen. Dieses Vorgehen habe ich bewusst gewählt, um Gemeinsamkeiten und Unterschiede pointiert darstellen zu können und nicht Wiederholungen zu vermeiden. Und zu guter Letzt folgt mein Schluss.

Show description

Download e-book for iPad: Briefwechsel (Philosophische Bibliothek 699) (German by Baruch de Spinoza,Wolfgang Bartuschat

| December 13, 2017 | admin | 0

By Baruch de Spinoza,Wolfgang Bartuschat

ISBN-10: 3787331417

ISBN-13: 9783787331413

Wissenschaftler haben im 17. Jahrhundert in der Regel einen weitreichenden Briefwechsel geführt. So waren unter den Philosophen etwa Descartes und Leibniz geradezu exzessive Korrespondenten, deren Briefe in ihren später publizierten Werkausgaben großen Raum einnehmen.
Spinozas Korrespondenz sieht hinsichtlich der Qualität der Briefpartner und auch der Zahl der Briefe anders aus: Sie ist, verglichen mit der der beiden anderen Philosophen, von bescheidenem Umfang; nur knapp neunzig Briefe, 38 von Spinoza geschrieben, 50 an ihn gerichtet, sind uns erhalten. Diese geringe Anzahl ist Spinozas gesellschaftlicher Stellung geschuldet. Spinoza struggle ein Außenseiter, vor allem battle er in den Augen der Öffentlichkeit ein gefährlicher Aufrührer, den guy eher zu meiden als zu kontaktieren hatte.
Dennoch tragen die meisten Briefe, die vor allem Fragen seiner Korrespondenzpartner zu seiner Philosophie und Spinozas Erläuterungen und Präzisierungen enthalten, zum Verständnis des Werks und von Spinozas philosophischer Entwicklung bei. Darüber hinaus finden sich einige Äußerungen, die es im Werk selbst so nicht gibt, die aber unerlässlich sind für dessen Verständnis.
Die Neuübersetzung sämtlicher überlieferter Briefe von und an Spinoza will deutlich machen, dass die Korrespondenz, trotz einiger sich in ihr findenden eher abseitigen Themen, zum philosophischen Werk Spinozas gehört. Schon die Herausgeber der "Opera Posthuma", in denen die Briefe zum ersten Mal veröffentlicht wurden und an deren Vorbereitung Spinoza noch beteiligt struggle, haben sie gleichsam zur Rechtfertigung, sie dort aufzunehmen, als »nicht wenig« zur Erleuchtung (elucidatio) der übrigen Werke beitragend charakterisiert.

Show description

Read e-book online Wozu brauchen wir gemeinsames Handeln und wie unterscheidet PDF

| December 13, 2017 | admin | 0

By Tamara Mödersheim

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Philosophie - Philosophie der Neuzeit (ca. 1350-1600), notice: 1.7, Universität Mannheim, Sprache: Deutsch, summary: Wir brauchen gemeinsames Handeln in vielen Lebenslagen. Menschen müssen gemeinsam Handeln um ihre Ziele zu erreichen. Denken wir zum Beispiel an Sportarten. Dort müssen die Akteure gemeinsam Handeln um die Tätigkeit überhaupt ausüben zu können. Alleine kann niemand ein Fußballspiel bestreiten. Gemeinsam jedoch, kann ein group gewinnen oder verlieren.
Aber nicht nur für kooperative Handlungen, die guy nur gemeinsam tun kann, ist gemeinsames Handeln im Fokus, vor Allem Handlungen, bei denen guy die Wahl hat, sie gemeinsam oder alleine zu tätigen, sind interessant zur Charakterisierung kollektiven Handelns.
Margaret Gilbert zum Beispiel analysiert dies am Beispiel von zwei Menschen die zusammen spazieren gehen, oder nur unabhängig voneinander nebeneinander herlaufen. Je nachdem, ob sie die Handlung nun gemeinsam oder alleine ausführen.
Die Frage die sich hier stellt ist: was once unterscheidet den Fall gemeinsamen Spazierengehens von dem Fall, dass jeder für sich spazieren geht ?

In meiner Hausarbeit möchte ich genau Dies erläutern. Nämlich was once gemeinsames Handeln von parallelem individuellem Handeln unterscheidet und wozu wir es brauchen.
Ich habe mich entschieden, mich in meiner Erläuterung für gemeinsames Handeln auf die examine geteilten kooperativen Handelns von Michael E. Bratman zu beziehen, da ich seine examine für die umfassendste und am meisten einleuchtende halte. Allerdings gehe ich nicht auf info, wie die Unterscheidung von kooperativ neutralen und kooperativ beladenen Typen ein, da der Umfang meiner Hausarbeit dies nicht erlaubt. Ich möchte ihn nur dafür benutzen geteiltes kooperatives Handeln zu erklären. Das hat lediglich den Zweck, gemeinsames Handeln von parallelem individuellen besser unterscheiden zu können.

Show description

Download e-book for kindle: Facts and Comments by Spencer,Herbert

| December 13, 2017 | admin | 0

By Spencer,Herbert

ISBN-10: 1340336804

ISBN-13: 9781340336806

ISBN-10: 1409702839

ISBN-13: 9781409702832

not like another reproductions of vintage texts (1) we haven't used OCR(Optical personality Recognition), as this results in undesirable caliber books with brought typos. (2) In books the place there are photos equivalent to graphics, maps, sketches and so forth now we have endeavoured to maintain the standard of those photos, in order that they characterize effectively the unique artefact. even supposing sometimes there's definite imperfections with those previous texts, we suppose they should be made to be had for destiny generations to enjoy.

Show description

Download e-book for iPad: Libertarianism Defended by Tibor R, Professor Machan

| December 13, 2017 | admin | 0

By Tibor R, Professor Machan

ISBN-10: 0754652149

ISBN-13: 9780754652144

ISBN-10: 0754652165

ISBN-13: 9780754652168

Ever because the book in 1974 of Robert Nozick's Anarchy, kingdom, and Utopia, libertarianism has been a lot mentioned inside political philosophy, technological know-how and economic system circles. but libertarianism has been so strongly pointed out with Nozick's model of it that little recognition has been dedicated to except Nozick's rules and arguments. whereas Nozick's model of libertarianism has preoccupied the educational dialogue Nozick himself didn't reply to the numerous criticisms raised and but different defenders of libertarianism haven't remained silent. Jan Narveson, Loren Lomasky, Eric Mack, Douglas Rasmussen, Douglas Den Uyl and so forth have contributed extraordinary arguments in their personal in help of the libertarian concept that a political process is simply while it effectively secures the rights of people understood in the Lockean classical liberal tradition.

In this booklet Tibor R. Machan analyses the nation of the talk on libertarianism submit Nozick. Going some distance past the usually cursory remedy of libertarianism in significant books and different guides he examines heavily the choice non-Nozickian defenses of libertarianism which have been complicated and, by way of employing those arguments to innumerable coverage parts within the box, Machan achieves a brand new visibility and prominence for libertarianism.

Show description

To Top